Angebote zu "Grundlagen" (796 Treffer)

Mathematische Grundlagen der Informatik
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die mathematischen Grundlagen der Informatik werden anhand von Definitionen und Beispielen anschaulich eingeführt. Ziel des Buches ist es, systematisch die für die Informatik typischen und grundlegenden mathematischen Denkweisen vorzustellen - ohne dabei auf besondere, die übliche Schulmathematik übersteigende Vorkenntnisse aufzubauen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Lehrbuch Grundlagen der Informatik
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Standardlehrbuch zu den Grundlagen der Informatik. Im Mittelpunkt stehen die Konzepte der objektorientierten Programmierung, die in den Notationen UML, Java und C++ dargestellt werden.Das Buch kann zur Vorlesungsbegleitung, zum Selbststudium undzum Nachschlagen verwendet werden.Die zweite Auflage wurde vollständig überarbeitet und aktualisiert:- Umstellung auf UML 2.0- Umstellung auf Java 2 (V 1.5)- detaillierte Erläuterung der damit verbundenen NeuerungenDer Einstieg in die professionelle Programmierung und Software-Technik:- Ohne Vorkenntnisse starten, lernen, verstehen, anwenden, Erfolg haben!- Arbeiten mit den Programmiersprachen Java, C++ und Csharp- Einsatz der Modellierungssprache UML 2.0- Systematisches Vorgehen: Pflichtenheft, OOA-Modell, GUI-Konzept, OOD-Modell, Programm, Reviews und Testen- Theorie&Praxis, Konzepte&Notationen; Algorithmen & Datenstrukturen- Anwendungen: kaufmännisch, technisch, Grafik, Multimedia- Fallbeispiele:Kinoplatz-Verwaltung, Leiterplatten-Layout, Artikel-Lieferantenverwaltung, Wetterstation, Grafik-Editor, Roboteranimation, Pool-Billard- Moderne CASE-Werkzeuge und ProgrammierumgebungenDie optimale Lernunterstützung:- Durchgehend zweifarbig- 500 Grafiken- 300 Aufgaben und Lösungen- 200 lauffähige Programme- Alle notwendigen Werkzeuge und Compiler auf CD-ROM. Bonus: 5-stündiger e-learning-Kurs ´´Schnelleinstieg Java´´ inkl. Test und Zertifikat

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Grundlagen der Informatik
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Alle wichtigen Gebiete der Praktischen, Technischen und Theoretischen Informatik, wie sie Bestandteil von Grundlagenvorlesungen für Informatiker und Ingenieure sind, werden in dieser Einführung in verständlicher Form vorgestellt und erklärt. Darüber hinaus ermöglichen Übungsaufgaben dem Leser eine eigenständige Lernzielkontrolle. Rätsel und Denksportaufgaben fördern zudem die systematische Problemlösungsfähigkeit. Zu allen Aufgaben stehen auch die Lösungen zur Verfügung. Die Vielzahl der auf der CWS vorhandenen Demonstrations- und Simulationsprogramme erweitert den Rahmen dieser Möglichkeiten, mit denen sich der erlernte Stoff vertiefen lässt. Dieses Lehrwerk bietet somit ein auf den Markt einzigartiges komplettes Lernpaket zur Einführung in die Informatik und fußt auf langjährigen Lehr- und Industrieerfahrungen des Autorenteams. Alle wichtigen Gebiete der Praktischen, Technischen und Theoretischen Informatik, wie sie Bestandteil von Grundlagenvorlesungen für Informatiker und Ingenieure sind, werden in dieser Einführung in verständlicher Form vorgestellt und erklärt. Darüber hinaus ermöglichen Übungsaufgaben dem Leser eine eigenständige Lernzielkontrolle. Rätsel und Denksportaufgaben fördern zudem die systematische Problemlösungsfähigkeit. Zu allen Aufgaben stehen auch die Lösungen zur Verfügung. Die Vielzahl der auf der CWS vorhandenen Demonstrations- und Simulationsprogramme erweitert den Rahmen dieser Möglichkeiten, mit denen sich der erlernte Stoff vertiefen lässt. Dieses Lehrwerk bietet somit ein auf den Markt einzigartiges komplettes Lernpaket zur Einführung in die Informatik und fußt auf langjährigen Lehr- und Industrieerfahrungen des Autorenteams. Aus dem Inhalt: Speicherung und Interpretation von InformationHardware-Komponenten und Maschinenprogramm Programmiersprachen, Parallele Programmierung, Datenstrukturen und Algorithmen Betriebssysteme, Rechnernetze, Internet und Schadsoftware Datenbanken und Software-Engineering Logische Bausteine, Schaltnetze und Schaltwerke Prozessorarchitekturen, Speicher und Caches Automaten-, Berechenbarkeits- und Komplexitätstheorie Codes, Kompression und Kryptografie Über die Autoren: HELMUT HEROLD ist Professor an der Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg und lehrt Software Engineering. Nach einer 3-jährigen Entwickler-Tätigkeit bei Intel in den USA (Oregon) war er als Fachgruppenleiter an der Siemens-Technik-Akademie tätig. Er wechselte im Jahr 2000 zur SuSE Linux GmbH. Helmut Herold ist Autor zahlreicher Bücher zu Linux/Unix sowie zur Programmierung in C und C++. BRUNO LURZ ist Professor an der Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg, wo er Informatik-Grundlagen, Programmierung und Konzeption von Echtzeitsystemen in der Elektro- und Informationstechnik vermittelt. Er war zuvor in der Softwareentwicklung bei der Philips Kommunikationsindustrie AG tätig. JÜRGEN WOHLRAB ist Professor an der Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg, wo er Elektrotechnik-Grundlagen, Mikrocomputertechnik, Software Engineering und bildgebende Systeme in der medizinischen Technik unterrichtet. Zuvor arbeitete er in der Hard- und Softwareentwicklung bei der Siemens AG im Bereich Medical Solutions Alle wichtigen Gebiete der Praktischen, Technischen und Theoretischen Informatik, wie sie Bestandteil von Grundlagenvorlesungen für Informatiker und Ingenieure sind, werden in dieser Einführung in verständlicher Form vorgestellt und erklärt. Darüber hinaus ermöglichen Übungsaufgaben dem Leser eine eigenständige Lernzielkontrolle. Rätsel und Denksportaufgaben fördern zudem die systematische Problemlösungsfähigkeit. Zu allen Aufgaben stehen auch die Lösungen zur Verfügung. Die Vielzahl der auf der CWS vorhandenen Demonstrations- und Simulationsprogramme erweitert den Rahmen dieser Möglichkeiten, mit denen sich der erlernte Stoff vertiefen lässt. Dieses Lehrwerk bietet somit ein auf den Markt einzigartiges komplettes Lernpaket zur Einführung in die Informatik und fußt auf langjährigen Lehr- und Industrieerfahrungen des Autorenteams. Aus dem Inhalt: Speicherung und Interpretation von InformationHardware-Komponenten und Maschinenprogramm Programmiersprachen, Parallele Programmierung, Datenstrukturen und Algorithmen Betriebssysteme, Rechnernetze, Internet und Schadsoftware Datenbanken und Software-Engineering Logische Bausteine, Schaltnetze und Schaltwerke Prozessorarchitekturen, Speicher und Caches Automaten-, Berechenbarkeits- und Komplexitätstheorie Codes, Kompression und Kryptografie.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Grundlagen der Informatik
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Alle wichtigen Gebiete der Praktischen, Technischen und Theoretischen Informatik, wie sie Bestandteil von Grundlagenvorlesungen für Informatiker und Ingenieure sind, werden in dieser Einführung in verständlicher Form vorgestellt und erklärt. Darüber hinaus ermöglichen Übungsaufgaben dem Leser eine eigenständige Lernzielkontrolle. Rätsel und Denksportaufgaben fördern zudem die systematische Problemlösungsfähigkeit. Zu allen Aufgaben stehen auch die Lösungen zur Verfügung. Die Vielzahl der auf der CWS vorhandenen Demonstrations- und Simulationsprogramme erweitert den Rahmen dieser Möglichkeiten, mit denen sich der erlernte Stoff vertiefen lässt. Dieses Lehrwerk bietet somit ein auf dem Markt einzigartiges komplettes Lernpaket zur Einführung in die Informatik und fußt auf langjährigen Lehr- und Industrieerfahrungen des Autorenteams.

Anbieter: buecher.de
Stand: 27.10.2017
Zum Angebot
Grundlagen der Technischen Informatik
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der perfekte Begleiter für die Vorlesung und das Selbststudium Dieses anschaulich gestaltete, zweifarbige Lehrbuch richtet sich nach den typischen Lehrinhalten, die im Grundstudium an Hochschulen und Universitäten vermittelt werden. Neben dem Grundlagenwissen aus den Gebieten der Halbleitertechnik, der Zahlendarstellung und der booleschen Algebra vermittelt es die Entwurfsprinzipien kombinatorischer und sequenzieller Hardware-Komponenten bis hin zur Beschreibung moderner Prozessor- und Speicherarchitekturen. Die enge Verknüpfung von Theorie und Praxis erleichtert den Wissensaufbau. Durch den anwendungsorientierten und didaktischen Aufbau des Buches kann es sowohl vorlesungsbegleitend als auch zum Selbststudium eingesetzt werden. Zahlreiche Übungen und Beispiele runden das Lehrbuch ab. Die 5. Auflage wurde komplett durchgesehen und aktualisiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Grundlagen der Technischen Informatik
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das ideale Lehrbuch für Bachelors Inhaltlich richtet das Buch nach den typischen Lehrinhalten, die im Grundstudium an Hochschulen und Universitäten vermittelt werden. Neben dem Grundlagenwissen aus den Gebieten der Halbleitertechnik, der Zahlendarstellung und der booleschen Algebra vermittelt das Buch die Entwurfsprinzipien kombinatorischer und sequenzieller Hardware-Komponenten bis hin zur Beschreibung moderner Prozessor- und Speicherarchitekturen. Der perfekte Begleiter für die Vorlesung und das Selbststudium Die enge Verknüpfung von Theorie und Praxis erleichtert den Wissensaufbau. Durch den anwendungsorientierten und didaktischen Aufbau des Buches kann es sowohl vorlesungsbegleitend als auch zum Selbststudium eingesetzt werden. Zahlreiche Übungen und Beispiele runden das Lehrbuch ab. Die 5. Auflage wird komplett durchgesehen und aktualisiert. Prof. Dr. Dirk W. Hoffmann ist Dozent an der Fakultät für Informatik und Wirtschaftsinformatik der Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Mathematische Grundlagen für die Informatik
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Logiken, Mengen, Relationen, Funktionen, Induktion und Rekursion sind grundlegende mathematische Konzepte und Methoden, die in allen Bereichen der Informatik für die Beschreibung von Problemen und deren Lösung benötigt werden. Das Beherrschen dieser Konzepte und Methoden ist Voraussetzung für das Studium fast aller weiteren Informatik-Module, nicht nur in Bereichen der Mathematik und der Theoretischen Informatik, sondern auch in Bereichen der Praktischen Informatik, wie z.B. Programmierung, Datenstrukturen, Algorithmen und Datenbanken. Das Buch stellt die grundlegenden Begriffe, ihre Eigenschaften und Anwendungsmöglichkeiten schrittweise vor. Das Verständnis der Begriffe und deren Zusammenhang und Zusammenwirken wird u.a. durch Lernziele, integrierte Übungsaufgaben mit Musterlösungen und Marginalien unterstützt; das Buch ist zum Selbststudium geeignet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Grundlagen der Informatik. Rechnerarchitektur, ...
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die drei Teile der ´´Informatik - Einführung´´ decken alle Inhalte des kompletten Informatik-Bachelorstudiums ab. Die einzelnen Teile sind auf die Inhalte der einzelnen Semester abgestimmt. Jeder Teil liefert unabhängig die Grundlagen für die jeweiligen Themen. Durch seinen didaktischen Aufbau mit Aufgabenistdas Buchauf die Bachelorstudierenden abgestimmt. Durch seine anschauliche Darstellund sowieBeispiele aus der Praxis holt es die Einsteiger bei deren Wissensstand ab. Der Teilzweiwidmet sich Rechnerarchitektur von boolscher Algebra und Digitaler Logik bis Risc-Architekturen sowie derArchitektur der Intel-PC-Mikroprozessorfamile. Grundlegende Kenntnisse der Betriebssysteme werden beispielhaft an Unix und Windows vertieft. Rechnernetze werdenanhand der verschiedenen Technologien und Protokollen erläutert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 27.10.2017
Zum Angebot
100 Übungsaufgaben zu Grundlagen der Informatik
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die optimale Prüfungsvorbereitung anhand 100 Aufgaben zur Technischen Informatik mit ausführlicher Lösung. Zu jedem Kapitel wird eine Einleitung mit Link auf die Videoaufzeichnung einer zugehörigen Vorlesung am Karlsruher Institut für Technologie gegeben. Außerdem können in einem Forum Fragen und Probleme zu allen Aufgaben diskutiert werden. Behandelt werden die Themen: Schaltnetze und Schaltwerke, Complementary Metal Oxide Semiconductor (CMOS), Binary Decision Diagram (BDD), Zahlendarstellung, Kodierung und Fehlererkennung, Verschlüsselung, Rechnerarchitektur, Programmierung, Assembler, Betriebssysteme, Dateiorganisation und weitere.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Grundlagen der Informatik 1. Programmierung, Al...
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser erste Band der Informatik erklärt die grundlegenden Konzepte: Programmierung, Algorithmen und Datenstrukturen. Nach einer Einführung zum Aufbau von Rechnersystemen und zur Darstellung von Informationen folgt ein Einstieg in die Programmierung mit der Sprache Python. Dabei werden grundsätzliche Prinzipien von Programmiersprachen erläutert, darunter Schleifen, Rekursion, imperative, funktionale und objektorientierte Programmierkonzepte. Einige konkrete Projekte werden in Python realisiert, so etwa zur Datenbeschaffung im Internet und deren Aufbereitung oder zum Umgang mit diversen Sensoren und zur Steuerung externer Geräte mit dem Raspberry-Pi. Dem Objektorientierten Programmieren und insbesondere der Programmiersprache Java ist ein eigenes Kapitel gewidmet. Diese Sprache und ihre Infrastruktur unterstützen besonders die professionelle Entwicklung großer Projekte. Auch die neuesten Konzepte von Java (Lambdas, Ströme und Funktionale) werden anschaulich erläutert. Das letzte Kapitel behandelt klassische Algorithmen und Datenstrukturen: Such- und Sortieralgorithmen, Listen, Bäume, Graphen, Maps, und diverse andere Datentypen zum effi zienten Speichern, Wiederauffi nden und Transformieren von Daten. Diese werden mit ihren Vor- und Nachteilen und anhand von Java-Programmen dargestellt. Das Buch richtet sich an alle Einsteiger, die sich ernsthaft mit Informatik beschäftigen wollen, sei es zum Selbststudium oder zur Begleitung von Vorlesungen. In den folgenden Bänden dieses Buches werden die Themen, Rechnerarchitektur, Betriebssysteme, Rechnernetze, Internet, Compilerbau und Theoretische Informatik vertieft. Prof. Dr. Heinz-Peter Gumm ist Professor für Theoretische Informatik in Marburg. Nach dem Studium in Darmstadt und Winnipeg (Kanada) von 1970 bis 1975 und der Habilitation 1981 folgten Professuren in Hawaii, Kalifornien und New York. Seine Forschungsgebiete sind Formale Methoden, Allgemeine Algebren und Coalgebren. Prof. Dr. Manfred Sommer ist emeritierter Professor für Praktische Informatik in Marburg. Nach dem Studium in Göttingen und München von 1964 bis 1969, war er Assistent am ersten Informatik-Institut in Deutschland an der TU München. Es folgten zehn Jahre bei Siemens in München und von 1984 bis 2014 war er Informatik-Professor in Marburg.

Anbieter: buecher.de
Stand: 27.10.2017
Zum Angebot