Angebote zu "Solange" (12 Treffer)

Modelo para Análise de Usabilidade de Periódico...
64,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Modelo para Análise de Usabilidade de Periódico Científico Eletrônico: ab 64.9 EURO Usuário e ambiente web

Anbieter: eBook.de
Stand: 10.01.2018
Zum Angebot
Técnicas para a Secagem de Sólidos na forma de ...
74,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Técnicas para a Secagem de Sólidos na forma de paralelepípedo ab 74.9 EURO Técnicas Analíticas e Numéricas para a Secagem de Sólidos na Forma de Paralelepípedo: Uma Abordagem Tridimensional

Anbieter: eBook.de
Stand: 17.12.2017
Zum Angebot
Erpressungs-Trojaner
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erpressungs-Trojaner sind eine ernstzunehmende Gefahr für Windows-PCs und entwickeln sich zu einer wahren Plage. Ein unachtsamer Dateidownload, ein unbedacht angeklickter Mail-Anhang oder auch nur der Besuch auf einer obskuren Webseite und schnell ist ein Schaden entstanden, der sich nicht mal eben so beseitigen lässt. Einmal aktiv, verschlüsseln Erpressungs-Trojaner alle Dokumente, Bilder, Musikstücke, Videos und sonstige Dateien, derer sie habhaft werden können. Ein Zugriff ist für den Benutzer dann nicht mehr möglich, der Inhalt verloren, solange man sich nicht auf eine obskure Lösegeldzahlung einlässt. Dieser Ratgeber zeigt Ihnen, wie Sie im Ernstfall sofort richtig reagieren, um den Schaden zu begrenzen und den Trojaner zu stoppen. Er erklärt, wie Sie den Übeltäter identifizieren, alle wichtigen Informationen darüber beschaffen und Ihre Daten so gut wie möglich wiederherstellen können, idealerweise ohne Lösegeld zu bezahlen. Und das Buch geht auch ausführlich auf Vorsorgemaßnahmen ein, damit Sie gar nicht erst in eine solche unangenehme Situation kommen. Es stellt spezielle Schutzprogramme als Ergänzung zur Antivirensoftware vor und hilft dabei, ein umfassendes und effektives Backup-Konzept umzusetzen, mit dem Sie Ihre wichtigen Daten zuverlässig vor Erpressungs-Trojanern schützen. Aus dem Inhalt: Das 1x1 der Erpressungs-Trojaner - Wie kommen Erpressungs-Trojaner auf den PC? - Wie funktionieren Erpressungs-Trojaner? - Welche Möglichkeiten hat man im Ernstfall? - Wer steckt dahinter? Im Ernstfall richtig reagieren - Sofortmaßnahmen - Den Übeltäter sicher identifizieren - Den Schädling recherchieren - Den Schädling loswerden - Die Dateiverschlüsselung aufheben Schützen und Vorbeugen - Infektionen vermeiden - Spezialtools gegen Trojaner - Solide Backup-Strategie gegen Datei-Erpresser - Backups definieren und jederzeit ausführen - Einen Sicherungsauftrag definieren - Dateien aus einer Sicherung wiederherstellen - Backup beim Anschließen eines USB-Mediums starten - Sicherungen geschützt im Netzwerk speichern

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
IT-Sicherheitsanalysen - Ein prozessorientierte...
99,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die etablierten Verfahren zur Durchführung von IT-Sicherheitsanalysen beziehen sich im Regelfall auf technische Systeme. Dieses Vorgehen ist mit einem vertretbaren Aufwand möglich, solange es sich hierbei nur um wenige bzw. eindeutig abzugrenzende IT-Systeme handelt. Herausforderungen treten jedoch dann auf, wenn eine Organisation bzw. die unterstützenden IT-Systeme in ihrer Komplexität zunehmen. Hierbei besteht die Gefahr, dass sicherheitskritische IT-Systeme nicht oder zu spät erkannt werden und somit Schwachstellen nicht rechtzeitig behoben werden. Darüber hinaus weisen die bekannten Verfahren dem Menschen lediglich eine untergeordnete Rolle zu. Es fehlt hier also eine differenzierte Betrachtung des Anwenders von IT-Systemen in dessen Rollen als Sicherheitsrisiko (nutzt Schwachstellen aus), Sicherheitsträger (agiert als Sicherheitsmaßnahme) und Wissensträger (besitzt implizites Wissen). Schließlich bleibt die Dynamik sicherheitskritischer IT-Systeme und ihrer Sicherheitsvorfälle verborgen, sofern in der Analyse nur die Zustände und nicht die dazugehörigen Abläufe zum Ausdruck gebracht werden. Eine Lösung für die genannten Lücken liefert diese Dissertation, innerhalb derer eine Vorgehensweise zur Durchführung einer IT-Sicherheitsanalyse auf Basis von Geschäftsprozessen entwickelt wurde. Daniela Simi? ist von Dezember 2011 an als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Forschungsgruppe für IT-Risk-Management beschäftigt gewesen; 2015 erfolgte der Wechsel zur Forschungsgruppe für Verwaltungsinformatik. Während dieser Zeit hat sie Projekt- als auch Lehraufgaben wahrgenommen und ist in mehreren Forschungsprojekten involviert gewesen: ModIWa II (Modellierung von Internetwahlen), EVUS (Online-Plattform zur Unterstützung im Brand- und Katastrophenschutz) und KoMePol (Forschung zu Vertrauen in politischer Kommunikation). Sowohl ihren Bachelor als auch ihren Master of Science im Studienfach Informationsmanagement erlangte Daniela Simic-Draws an der Universität Koblenz. Daniela Simic-Draws, Koblenz

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
IT-Sicherheitsanalysen - Ein prozessorientierte...
99,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die etablierten Verfahren zur Durchführung von IT-Sicherheitsanalysen beziehen sich im Regelfall auf technische Systeme. Dieses Vorgehen ist mit einem vertretbaren Aufwand möglich, solange es sich hierbei nur um wenige bzw. eindeutig abzugrenzende IT-Systeme handelt. Herausforderungen treten jedoch dann auf, wenn eine Organisation bzw. die unterstützenden IT-Systeme in ihrer Komplexität zunehmen. Hierbei besteht die Gefahr, dass sicherheitskritische IT-Systeme nicht oder zu spät erkannt werden und somit Schwachstellen nicht rechtzeitig behoben werden. Darüber hinaus weisen die bekannten Verfahren dem Menschen lediglich eine untergeordnete Rolle zu. Es fehlt hier also eine differenzierte Betrachtung des Anwenders von IT-Systemen in dessen Rollen als Sicherheitsrisiko (nutzt Schwachstellen aus), Sicherheitsträger (agiert als Sicherheitsmaßnahme) und Wissensträger (besitzt implizites Wissen). Schließlich bleibt die Dynamik sicherheitskritischer IT-Systeme und ihrer Sicherheitsvorfälle verborgen, sofern in der Analyse nur die Zustände und nicht die dazugehörigen Abläufe zum Ausdruck gebracht werden. Eine Lösung für die genannten Lücken liefert diese Dissertation, innerhalb derer eine Vorgehensweise zur Durchführung einer IT-Sicherheitsanalyse auf Basis von Geschäftsprozessen entwickelt wurde. Daniela Simi? ist von Dezember 2011 an als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Forschungsgruppe für IT-Risk-Management beschäftigt gewesen; 2015 erfolgte der Wechsel zur Forschungsgruppe für Verwaltungsinformatik. Während dieser Zeit hat sie Projekt- als auch Lehraufgaben wahrgenommen und ist in mehreren Forschungsprojekten involviert gewesen: ModIWa II (Modellierung von Internetwahlen), EVUS (Online-Plattform zur Unterstützung im Brand- und Katastrophenschutz) und KoMePol (Forschung zu Vertrauen in politischer Kommunikation). Sowohl ihren Bachelor als auch ihren Master of Science im Studienfach Informationsmanagement erlangte Daniela Simic-Draws an der Universität Koblenz. Daniela Simic-Draws, Koblenz

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Storytelling: Digital - Multimedial - Social - ...
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer Storytelling beherrscht, erreicht und fasziniert Menschen Vorwort von Klaus Eck, Eck Consulting Group: Geschichten bewegen uns, wenn sie eingängig sind. An die besten erinnern wir uns gerne. Andere Geschichten werden schnell vergessen. Wer sein Storytelling beherrscht, erreicht und fasziniert die Menschen. Im Digitalzeitalter umgeben uns Geschichten. Mit wenigen Klicks auf dem Smartphone sehen wir sie auf Facebook, YouTube, Twitter, Blogs und anderen Plattformen. Manchmal mögen wir 140 Zeichen, manchmal Longreads. Großartige Geschichten wecken unsere Emotionen und schaffen Empathie. Das gelingt umso leichter, je verständlicher die einzelnen Inhalte sind. Dabei braucht es nicht immer umfangreiche Texte, schon ein einzelnes Bild kann eine faszinierende Geschichte erzählen. Die Markenkommunikation hat erkannt, dass Storytelling das mächtigste Mittel zur authentischen Zielgruppenansprache ist. Nicht zuletzt deshalb wird es schon lange in der Werbung eingesetzt. Gutes Storytelling verbindet die Zielgruppe mit der Marke und hilft dabei, Marken voneinander zu unterscheiden. Content-Marketer orientieren sich an den Bedürfnissen ihrer Zielgruppen und erzählen im besten Fall spannende Geschichten, die fu?r diese relevant sind. Heute versuchen immer mehr Unternehmen und Marken die Aufmerksamkeit der User auf zahlreichen verschiedenen (digitalen) Plattformen zu erhalten. Doch diese ist begrenzt, die Aufmerksamkeitsspanne wird sogar immer kürzer. Deshalb ist es gerade in der schnellen mobilen Welt wichtig, jede Chance zu nutzen, um mit Content Aufmerksamkeit zu generieren. Visual Storytelling nimmt dabei eine bedeutende Rolle ein. Das Sprichwort Ein Bild sagt mehr als tausend Worte sollten Content-Marketer ernst nehmen. Das heißt allerdings nicht, dass sich Unternehmen auf kurze Content-Schnipsel reduzieren sollten. Wenn man sich den Erfolg von Serien anschaut, die epische Längen entfalten, sieht man sehr deutlich, dass die Menschen durchaus für Komplexität zu gewinnen sind. Solange die Geschichte gut erzählt ist, sind auch Digital Natives bereit, sich mit längeren Inhalten auseinanderzusetzen. Die Theorie der Content Creation ist für die meisten Kommunikationsprofis kein Problem mehr. Doch was fehlt, sind die Umsetzung, die Ideen, die richtigen Tools. Genau an dieser Stelle setzt das Buch von Pia Kleine Wieskamp an: Es liefert Lösungen und lässt Storytelling- Praktiker zu Wort kommen, die erfolgreiche, bereits umgesetzte Storys präsentieren. Kurze Einleitung zum Buch Wollen Sie mit uns auf eine Reise gehen, auf der wir ergru?nden, warum Menschen Geschichten lieben, warum und wie Storys funktionieren und was eine gute Erzählung ausmacht? Dann schauen Sie mit uns über den Tellerrand: Wir stellen Ihnen einige Thesen zur Entwicklung im Bereich Storytelling sowie jede Menge Praxis-Know-how vor. Hier kommen Experten zu Wort Beginnen nicht fast alle Märchen, die wir aus unserer Kindheit kennen, mit Es war einmal ...? Sie handeln von hübschen Prinzessinnen, bösen Stiefmüttern, einzigartigen Riesen, längst vergessenen Zwergen, von sprechenden und gestiefelten Katern und vielem mehr. Und fast alle Geschichten nehmen ein gutes Ende mit ... und wenn sie nicht gestorben sind ... Die Geschichten haben uns gefesselt, wir haben mit den Helden mitgefiebert und uns mit ihnen gefreut. Eins vorweg: Dies ist ein Praxis-Buch, das Möglichkeiten und Chancen rund um die Erstellung und den bewussten Einsatz von Geschichten aufzeigt und Bausteine dafür liefert; also ein Fach- und How-to-Buch - keine Ansammlung lustig und kurzweilig erzählter Märchen. Daru?ber hinaus ist dieses Buch auch eine Schatzsammlung, denn in diesem Werk kommen Experten aus Agenturen und Firmen zu Wort, die ihre Sicht und ihren Erfahrungsschatz rund um Storytelling preisgeben. Und darum geht es auch in Storytelling: Digital - Multimedial - Social, denn wie bereits der Titel verrät, handelt dieses Buch von Geschichten und davon, wie man heutzutage gerade im beruflichen Umfeld packende Geschichten erzählt. Denn spätestens seit Seth Godins Erkenntnis Marketing is no longer about the Stuff you make, its about the Stories you tell ist klar, dass Storytelling als Methode in der Kommunikation, der Markeninszenierung, dem Content Marketing und den Public Relations einen besonderen Stellenwert einnimmt. Storytelling ist in vielen Bereichen - sowohl in der Unternehmenskommunikation als auch im Marketing und Vertrieb oder im Umgang mit den eigenen Mitarbeitern - ein unverzichtbares

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Storytelling: Digital - Multimedial - Social - ...
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer Storytelling beherrscht, erreicht und fasziniert Menschen Vorwort von Klaus Eck, Eck Consulting Group: Geschichten bewegen uns, wenn sie eingängig sind. An die besten erinnern wir uns gerne. Andere Geschichten werden schnell vergessen. Wer sein Storytelling beherrscht, erreicht und fasziniert die Menschen. Im Digitalzeitalter umgeben uns Geschichten. Mit wenigen Klicks auf dem Smartphone sehen wir sie auf Facebook, YouTube, Twitter, Blogs und anderen Plattformen. Manchmal mögen wir 140 Zeichen, manchmal Longreads. Großartige Geschichten wecken unsere Emotionen und schaffen Empathie. Das gelingt umso leichter, je verständlicher die einzelnen Inhalte sind. Dabei braucht es nicht immer umfangreiche Texte, schon ein einzelnes Bild kann eine faszinierende Geschichte erzählen. Die Markenkommunikation hat erkannt, dass Storytelling das mächtigste Mittel zur authentischen Zielgruppenansprache ist. Nicht zuletzt deshalb wird es schon lange in der Werbung eingesetzt. Gutes Storytelling verbindet die Zielgruppe mit der Marke und hilft dabei, Marken voneinander zu unterscheiden. Content-Marketer orientieren sich an den Bedürfnissen ihrer Zielgruppen und erzählen im besten Fall spannende Geschichten, die für diese relevant sind. Heute versuchen immer mehr Unternehmen und Marken die Aufmerksamkeit der User auf zahlreichen verschiedenen (digitalen) Plattformen zu erhalten. Doch diese ist begrenzt, die Aufmerksamkeitsspanne wird sogar immer kürzer. Deshalb ist es gerade in der schnellen mobilen Welt wichtig, jede Chance zu nutzen, um mit Content Aufmerksamkeit zu generieren. Visual Storytelling nimmt dabei eine bedeutende Rolle ein. Das Sprichwort Ein Bild sagt mehr als tausend Worte sollten Content-Marketer ernst nehmen. Das heißt allerdings nicht, dass sich Unternehmen auf kurze Content-Schnipsel reduzieren sollten. Wenn man sich den Erfolg von Serien anschaut, die epische Längen entfalten, sieht man sehr deutlich, dass die Menschen durchaus für Komplexität zu gewinnen sind. Solange die Geschichte gut erzählt ist, sind auch Digital Natives bereit, sich mit längeren Inhalten auseinanderzusetzen. Die Theorie der Content Creation ist für die meisten Kommunikationsprofis kein Problem mehr. Doch was fehlt, sind die Umsetzung, die Ideen, die richtigen Tools. Genau an dieser Stelle setzt das Buch von Pia Kleine Wieskamp an: Es liefert Lösungen und lässt Storytelling- Praktiker zu Wort kommen, die erfolgreiche, bereits umgesetzte Storys präsentieren. Kurze Einleitung zum Buch Wollen Sie mit uns auf eine Reise gehen, auf der wir ergründen; warum Menschen Geschichten lieben, warum und wie Storys funktionieren und was eine gute Erzählung ausmacht? Dann schauen Sie mit uns über den Tellerrand: Wir stellen Ihnen einige Thesen zur Entwicklung im Bereich Storytelling sowie jede Menge Praxis-Know-how vor. Hier kommen Experten zu Wort Beginnen nicht fast alle Märchen; die wir aus unserer Kindheit kennen, mit Es war einmal ...? Sie handeln von hübschen Prinzessinnen, bösen Stiefmüttern; einzigartigen Riesen, längst vergessenen Zwergen, von sprechenden und gestiefelten Katern und vielem mehr. Und fast alle Geschichten nehmen ein gutes Ende mit ... und wenn sie nicht gestorben sind ... Die Geschichten haben uns gefesselt, wir haben mit den Helden mitgefiebert und uns mit ihnen gefreut. Eins vorweg: Dies ist ein Praxis-Buch, das Möglichkeiten und Chancen rund um die Erstellung und den bewussten Einsatz von Geschichten aufzeigt und Bausteine dafür liefert; also ein Fach- und How-to-Buch - keine Ansammlung lustig und kurzweilig erzählter Märchen. Darüber hinaus ist dieses Buch auch eine Schatzsammlung, denn in diesem Werk kommen Experten aus Agenturen und Firmen zu Wort, die ihre Sicht und ihren Erfahrungsschatz rund um Storytelling preisgeben. Und darum geht es auch in Storytelling: Digital - Multimedial - Social, denn wie bereits der Titel verrät; handelt dieses Buch von Geschichten und davon, wie man heutzutage gerade im beruflichen Umfeld packende Geschichten erzählt. Denn spätestens seit Seth Godins Erkenntnis Marketing is no longer about the Stuff you make, its about the Stories you tell ist klar, dass Storytelling als Methode in der Kommunikation, der Markeninszenierung, dem Content Marketing und den Public Relations einen besonderen Stellenwert einnimmt. Storytelling ist in vielen Bereichen - sowohl in der Unternehmenskommunikation als auch im Marketing und Vertrieb oder im Umgang mit den eigenen Mitarbeitern - ein unverzichtbares

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Er & Sie - Eine Liebe in Paris - Roman
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

»Ein bewegender, lustiger, origineller und erstaunlicher Roman.« Le Parisien Es war einmal in Paris ... Sie ist Schauspielerin. Er ist Schriftsteller. Sie heißt Mia. Er heißt Paul. Sie ist eine Engländerin aus London. Er ist ein Amerikaner aus Los Angeles. Sie versteckt sich in Montmartre. Er lebt im Marais. Sie hat sehr viel Erfolg. Er nicht wirklich. Mia ist sogar ein weltweit gefeierter Star, aber Paul hat noch nie von ihr gehört, weil er in seiner ganz eigenen Bücherwelt lebt. Beide fühlen sich einsam, bis sie sich eines Tages in einem kleinen Restaurant begegnen. Obwohl Paul sie zum Lachen bringt und er Mias Ungeschicklichkeit unwiderstehlich findet, wissen beide, dass sie sich nicht verlieben dürfen ... Marc Levy ist 1961 in Frankreich geboren. Mit achtzehn Jahren engagiert er sich beim französischen Roten Kreuz, für das er sechs Jahre tätig ist. Gleichzeitig studiert er Informatik und Betriebswirtschaft an der Universität in Paris. Von 1983 bis 1989 lebte er in San Francisco, wo er sein erstes Unternehmen gründete. 1990 verließ er die Firma und eröffnete mit zwei Freunden ein Architektenbüro in Paris. Er entdeckte schon früh seine Liebe zur Literatur und zum Kino und schrieb mit siebenunddreißig Jahren seinen ersten Roman, Solange du da bist, der von Steven Spielberg verfilmt und auf Anhieb ein Welterfolg wurde. Seitdem wird Marc Levy in neunundvierzig Sprachen übersetzt, und jeder Roman ist ein internationaler Bestseller. Marc Levy, der mit seiner Familie in New York lebt, ist mit 40 Millionen verkauften Büchern der erfolgreichste französische Autor weltweit.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Wenn wir zusammen sind - Roman
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn die Liebe an die Tür klopft, muss man manche Regeln brechen ... London. South Kensington. Mathias und Antoine glauben nicht mehr an die Liebe und vor allem nicht mehr an die Frauen, nachdem ihre Ehen gescheitert sind. Im Mittelpunkt ihres Lebens sollen nur noch ihre Kinder stehen: Louis und Emily. In ihrer neuen Wohngemeinschaft gibt es nur eine Regel: Keine Frau darf das Haus betreten! Doch eines Tages begegnet Mathias der Journalistin Audrey, in die er sich Hals über Kopf verliebt. Es gibt nur ein Problem: Wie soll er Antoine, der streng auf die Einhaltung der Regel pocht, klarmachen, dass Audrey seine große Liebe ist? Marc Levy ist 1961 in Frankreich geboren. Mit achtzehn Jahren engagiert er sich beim französischen Roten Kreuz, für das er sechs Jahre tätig ist. Gleichzeitig studiert er Informatik und Betriebswirtschaft an der Universität in Paris. Von 1983 bis 1989 lebte er in San Francisco, wo er sein erstes Unternehmen gründete. 1990 verließ er die Firma und eröffnete mit zwei Freunden ein Architektenbüro in Paris. Er entdeckte schon früh seine Liebe zur Literatur und zum Kino und schrieb mit siebenunddreißig Jahren seinen ersten Roman, Solange du da bist, der von Steven Spielberg verfilmt und auf Anhieb ein Welterfolg wurde. Seitdem wird Marc Levy in neunundvierzig Sprachen übersetzt, und jeder Roman ist ein internationaler Bestseller. Marc Levy, der mit seiner Familie in New York lebt, ist mit 40 Millionen verkauften Büchern der erfolgreichste französische Autor weltweit.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Zurück zu dir - Roman
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ich werde nie wieder allein sein, weil es dich irgendwo gibt. Lauren arbeitet als Neurochirurgin im Memorial Hospital in San Francisco. Sie hat eine blendende Zukunft vor sich - doch nach einem mehrmonatigen Koma keine Erinnerung an ihre Vergangenheit. Damals hatte Arthurs Liebe sie ins Leben zurückgeholt, aber als sie endlich erwachte, war er verschwunden. Nun aber zieht es ihn zurück zur Frau seines Herzens, die er niemals vergessen hat. Als dann ein Unfall geschieht, in dem Arthur verletzt wird, landet er dort, wo er nie wieder hinwollte: im Memorial Hospital - und ausgerechnet auf Laurens OP-Tisch. Sie erkennt ihn nicht, fühlt sich jedoch unerklärlicherweise zu ihm hingezogen ... Marc Levy ist 1961 in Frankreich geboren. Mit achtzehn Jahren engagiert er sich beim französischen Roten Kreuz, für das er sechs Jahre tätig ist. Gleichzeitig studiert er Informatik und Betriebswirtschaft an der Universität in Paris. Von 1983 bis 1989 lebte er in San Francisco, wo er sein erstes Unternehmen gründete. 1990 verließ er die Firma und eröffnete mit zwei Freunden ein Architektenbüro in Paris. Er entdeckte schon früh seine Liebe zur Literatur und zum Kino und schrieb mit siebenunddreißig Jahren seinen ersten Roman, Solange du da bist, der von Steven Spielberg verfilmt und auf Anhieb ein Welterfolg wurde. Seitdem wird Marc Levy in neunundvierzig Sprachen übersetzt, und jeder Roman ist ein internationaler Bestseller. Marc Levy, der mit seiner Familie in New York lebt, ist mit 40 Millionen verkauften Büchern der erfolgreichste französische Autor weltweit.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot