Angebote zu "Aktuell" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

BWL kompakt
37,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Selbstverständlich sind bei Kaufleuten betriebswirtschaftliche Kenntnisse unabdingbar. Derartige Kenntnisse sind jedoch auch auf anderen Gebieten zunehmend notwendig. So kommen heutzutage auch Techniker, Informatiker und andere Mitarbeiter in Industrie- und Dienstleistungsunternehmen nicht mehr ohne betriebswirtschaftliches Grundwissen aus. Neben Studenten und Kaufleuten gehört der letztgenannte Personenkreis daher ebenfalls zur Zielgruppe dieses Buches. Die einzelnen Artikel zu 16 zentralen betriebswirtschaftlichen Bereichen sind nach Schlagwörtern alphabetisch angeordnet und so gestaltet, dass auch ein Nicht-Fachmann einen Einstieg in das jeweilige Fachgebiet erhält. Aus diesem Grund sind die Kapitel übersichtlich gegliedert und eine Vielzahl von Grafiken und Beispielen in den Text eingebaut. Zum Abschluss eines jeden Abschnitts besteht die Möglichkeit, sein Wissen anhand eines Kontrollfragenblocks zu überprüfen. Wer durch die Lektüre des Buches besonderes Interesse an einer der behandelten Fragen gefunden hat, mag die angeführten Literaturhinweise nutzen, um sein Wissen zu vertiefen. Das Hauptziel ist allerdings, einen Überblick über die Betriebswirtschaftslehre zu vermitteln und wirtschaftliche Sachverhalte und Fragestellungen darzustellen. Als 'Grundwissen Betriebswirtschaftslehre' hat das vorliegende Buch fast 80.000 interessierte Leser gefunden. Dies mag ein positives Indiz für Lesbarkeit und Anwendungsbezug der dargebotenen Sachzusammenhänge sein. Um die Qualität des Werkes nicht nur beizubehalten, sondern zu verbessern, wurden in der vorliegenden siebten Auflage eine Reihe von Änderungen respektive Anpassungen geleistet. Das Web 2.0 ist aktuell ein zentrales Thema in der BWL und wirkt sich auf deren Teilgebiete aus. Aus diesem Grund wurde eine Reihe von Kapiteln diesbezüglich überarbeitet. Das Kapitel Marketing wurde z.B. hinsichtlich des Online-Marketings ergänzt. Unter der Personalwirtschaft finden sich nun Themen wie 'Employer Branding' oder 'Mobile Recruiting'. Im Kapitel Finanzierung wird neu auf die Finanzierungsalternative Crowdfunding eingegangen. Des Weiteren wurde in dieser Auflage eine Reihe von interessanten Lesetipps (Websites) ergänzt. Im Zuge der inhaltlichen Veränderungen sind Tabellen und Grafiken, soweit realisierbar, durchweg auf den aktuellsten Stand gebracht worden. Daneben wurde eine Vielzahl von Praxisbeispielen aktualisiert oder hinzugefügt, um die Verbindung von Theorie und Praxis weiter zu optimieren. Im Anschluss an die Ausführungen eines jeden Kapitels finden sich Fragen zur Reflexion des Stoffes. Im Vergleich zur sechsten Aufl age wurden zusätzliche Fragen eingebaut. Dies mag den Übungs- und damit den Lerneffekt für die Leser steigern.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Arbeit in der mobilen Kommunikationsgesellschaft
144,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch behandelt umfassend und aktuell den Stand der Diskussion zum Thema Telearbeit und Telekooperation. Dabei geht es sowohl um arbeitsrechtliche, wirtschaftliche, datenschutzrechtliche und soziale Aspekte. Die Beiträge sind das Ergebnis einer interdisziplinären Zusammenarbeit namhafter Experten und Wissenschaftler. Es geht um eine im konstruktiven Sinne kritische Einschätzung der Chancen und Risiken heutiger Mobilitätstechnologie im Arbeitsleben. Besonderer Stellenwert kommt hierbei den inter- und supranationalen Formen der Zusammenarbeit zu. Tele-Inspektion, Tele-Edition, Telekonferenz und Telearbeit werden als besondere Formen der Telekooperation behandelt. Unter dem Stichwort 'Risikokommunikation' werden insbesondere die Datenschutzbeauftragten und Informatiker angesprochen. Alles in allem verfolgt die sorgfältig herausgegebene Publikation das Ziel, konkrete Gestaltungsmöglichkeiten in Richtung der vielbeschworenen Humanität der Arbeitswelt angesichts innovativer Technologien aufzuzeigen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Tele- und computergestützte Chirurgie
75,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Telematik wird die Chirurgie in Zukunft mehr und mehr beeinflussen und auch in ihrem Zusammenspiel mit den medizinischen Nachbardisziplinen grundsätzlich verändern. Neben multimedialer Information und interaktiver Telekommunikation bilden 3D-Visualisierung und virtuelle Realität die Basis für diese neue Entwicklung. Hierauf aufbauend werden Navigationshilfen und OP-Roboter ihren Einsatz finden. Ergänzt wird dies von Enabling-Systemen für Operationssimulation und - training, wodurch chirurgische Eingriffe weiter optimiert und präzisiert werden. Die fächerübergreifenden Beiträge zeigen die weiteren Möglichkeiten und bisher ungelösten Probleme einer zunehmend computerassistierten Chirurgie. Das Buch richtet sich damit nicht nur an Chirurgen, sondern auch an Radiologen, Pathologen und Informatiker, welche sich aktuell über diese modernen Entwicklungen informieren wollen und an deren weiteren Umsetzung interessiert sind.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
BWL kompakt
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Selbstverständlich sind bei Kaufleuten betriebswirtschaftliche Kenntnisse unabdingbar. Derartige Kenntnisse sind jedoch auch auf anderen Gebieten zunehmend notwendig. So kommen heutzutage auch Techniker, Informatiker und andere Mitarbeiter in Industrie- und Dienstleistungsunternehmen nicht mehr ohne betriebswirtschaftliches Grundwissen aus. Neben Studenten und Kaufleuten gehört der letztgenannte Personenkreis daher ebenfalls zur Zielgruppe dieses Buches. Die einzelnen Artikel zu 16 zentralen betriebswirtschaftlichen Bereichen sind nach Schlagwörtern alphabetisch angeordnet und so gestaltet, dass auch ein Nicht-Fachmann einen Einstieg in das jeweilige Fachgebiet erhält. Aus diesem Grund sind die Kapitel übersichtlich gegliedert und eine Vielzahl von Grafiken und Beispielen in den Text eingebaut. Zum Abschluss eines jeden Abschnitts besteht die Möglichkeit, sein Wissen anhand eines Kontrollfragenblocks zu überprüfen. Wer durch die Lektüre des Buches besonderes Interesse an einer der behandelten Fragen gefunden hat, mag die angeführten Literaturhinweise nutzen, um sein Wissen zu vertiefen. Das Hauptziel ist allerdings, einen Überblick über die Betriebswirtschaftslehre zu vermitteln und wirtschaftliche Sachverhalte und Fragestellungen darzustellen. Als 'Grundwissen Betriebswirtschaftslehre' hat das vorliegende Buch fast 80.000 interessierte Leser gefunden. Dies mag ein positives Indiz für Lesbarkeit und Anwendungsbezug der dargebotenen Sachzusammenhänge sein. Um die Qualität des Werkes nicht nur beizubehalten, sondern zu verbessern, wurden in der vorliegenden siebten Auflage eine Reihe von Änderungen respektive Anpassungen geleistet. Das Web 2.0 ist aktuell ein zentrales Thema in der BWL und wirkt sich auf deren Teilgebiete aus. Aus diesem Grund wurde eine Reihe von Kapiteln diesbezüglich überarbeitet. Das Kapitel Marketing wurde z.B. hinsichtlich des Online-Marketings ergänzt. Unter der Personalwirtschaft finden sich nun Themen wie 'Employer Branding' oder 'Mobile Recruiting'. Im Kapitel Finanzierung wird neu auf die Finanzierungsalternative Crowdfunding eingegangen. Des Weiteren wurde in dieser Auflage eine Reihe von interessanten Lesetipps (Websites) ergänzt. Im Zuge der inhaltlichen Veränderungen sind Tabellen und Grafiken, soweit realisierbar, durchweg auf den aktuellsten Stand gebracht worden. Daneben wurde eine Vielzahl von Praxisbeispielen aktualisiert oder hinzugefügt, um die Verbindung von Theorie und Praxis weiter zu optimieren. Im Anschluss an die Ausführungen eines jeden Kapitels finden sich Fragen zur Reflexion des Stoffes. Im Vergleich zur sechsten Aufl age wurden zusätzliche Fragen eingebaut. Dies mag den Übungs- und damit den Lerneffekt für die Leser steigern.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
BWL kompakt
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Selbstverständlich sind bei Kaufleuten betriebswirtschaftliche Kenntnisse unabdingbar. Derartige Kenntnisse sind jedoch auch auf anderen Gebieten zunehmend notwendig. So kommen heutzutage auch Techniker, Informatiker und andere Mitarbeiter in Industrie- und Dienstleistungsunternehmen nicht mehr ohne betriebswirtschaftliches Grundwissen aus. Neben Studenten und Kaufleuten gehört der letztgenannte Personenkreis daher ebenfalls zur Zielgruppe dieses Buches. Die einzelnen Artikel zu 16 zentralen betriebswirtschaftlichen Bereichen sind nach Schlagwörtern alphabetisch angeordnet und so gestaltet, dass auch ein Nicht-Fachmann einen Einstieg in das jeweilige Fachgebiet erhält. Aus diesem Grund sind die Kapitel übersichtlich gegliedert und eine Vielzahl von Grafiken und Beispielen in den Text eingebaut. Zum Abschluss eines jeden Abschnitts besteht die Möglichkeit, sein Wissen anhand eines Kontrollfragenblocks zu überprüfen. Wer durch die Lektüre des Buches besonderes Interesse an einer der behandelten Fragen gefunden hat, mag die angeführten Literaturhinweise nutzen, um sein Wissen zu vertiefen. Das Hauptziel ist allerdings, einen Überblick über die Betriebswirtschaftslehre zu vermitteln und wirtschaftliche Sachverhalte und Fragestellungen darzustellen. Als 'Grundwissen Betriebswirtschaftslehre' hat das vorliegende Buch fast 80.000 interessierte Leser gefunden. Dies mag ein positives Indiz für Lesbarkeit und Anwendungsbezug der dargebotenen Sachzusammenhänge sein. Um die Qualität des Werkes nicht nur beizubehalten, sondern zu verbessern, wurden in der vorliegenden siebten Auflage eine Reihe von Änderungen respektive Anpassungen geleistet. Das Web 2.0 ist aktuell ein zentrales Thema in der BWL und wirkt sich auf deren Teilgebiete aus. Aus diesem Grund wurde eine Reihe von Kapiteln diesbezüglich überarbeitet. Das Kapitel Marketing wurde z.B. hinsichtlich des Online-Marketings ergänzt. Unter der Personalwirtschaft finden sich nun Themen wie 'Employer Branding' oder 'Mobile Recruiting'. Im Kapitel Finanzierung wird neu auf die Finanzierungsalternative Crowdfunding eingegangen. Des Weiteren wurde in dieser Auflage eine Reihe von interessanten Lesetipps (Websites) ergänzt. Im Zuge der inhaltlichen Veränderungen sind Tabellen und Grafiken, soweit realisierbar, durchweg auf den aktuellsten Stand gebracht worden. Daneben wurde eine Vielzahl von Praxisbeispielen aktualisiert oder hinzugefügt, um die Verbindung von Theorie und Praxis weiter zu optimieren. Im Anschluss an die Ausführungen eines jeden Kapitels finden sich Fragen zur Reflexion des Stoffes. Im Vergleich zur sechsten Aufl age wurden zusätzliche Fragen eingebaut. Dies mag den Übungs- und damit den Lerneffekt für die Leser steigern.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Arbeit in der mobilen Kommunikationsgesellschaft
77,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch behandelt umfassend und aktuell den Stand der Diskussion zum Thema Telearbeit und Telekooperation. Dabei geht es sowohl um arbeitsrechtliche, wirtschaftliche, datenschutzrechtliche und soziale Aspekte. Die Beiträge sind das Ergebnis einer interdisziplinären Zusammenarbeit namhafter Experten und Wissenschaftler. Es geht um eine im konstruktiven Sinne kritische Einschätzung der Chancen und Risiken heutiger Mobilitätstechnologie im Arbeitsleben. Besonderer Stellenwert kommt hierbei den inter- und supranationalen Formen der Zusammenarbeit zu. Tele-Inspektion, Tele-Edition, Telekonferenz und Telearbeit werden als besondere Formen der Telekooperation behandelt. Unter dem Stichwort 'Risikokommunikation' werden insbesondere die Datenschutzbeauftragten und Informatiker angesprochen. Alles in allem verfolgt die sorgfältig herausgegebene Publikation das Ziel, konkrete Gestaltungsmöglichkeiten in Richtung der vielbeschworenen Humanität der Arbeitswelt angesichts innovativer Technologien aufzuzeigen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Tele- und computergestützte Chirurgie
56,53 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Telematik wird die Chirurgie in Zukunft mehr und mehr beeinflussen und auch in ihrem Zusammenspiel mit den medizinischen Nachbardisziplinen grundsätzlich verändern. Neben multimedialer Information und interaktiver Telekommunikation bilden 3D-Visualisierung und virtuelle Realität die Basis für diese neue Entwicklung. Hierauf aufbauend werden Navigationshilfen und OP-Roboter ihren Einsatz finden. Ergänzt wird dies von Enabling-Systemen für Operationssimulation und - training, wodurch chirurgische Eingriffe weiter optimiert und präzisiert werden. Die fächerübergreifenden Beiträge zeigen die weiteren Möglichkeiten und bisher ungelösten Probleme einer zunehmend computerassistierten Chirurgie. Das Buch richtet sich damit nicht nur an Chirurgen, sondern auch an Radiologen, Pathologen und Informatiker, welche sich aktuell über diese modernen Entwicklungen informieren wollen und an deren weiteren Umsetzung interessiert sind.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot