Angebote zu "Freiburg" (5 Treffer)

Informatik cui bono? als Buch von
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Informatik cui bono?:GI-FB 8 Fachtagung Freiburg 23. -26. September 1992

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Stehe als Babysitter in 75119 Freiburg zur Verf...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Liebe Mama, lieber Papa, ich freue mich sehr darauf Euch kennenlernen zu können, aber davor möchte ich mich gerne vorstellen. Meine Name ist Carmen und ich komme aus Spanien, Madrid. Ich wohne mit meiner Mutter Carmen (Informatikerin), ihr Lebenspartner Roberto (auch Informatiker) und meiner Schwester Maria (Lehramtstudentin). Auch mit uns wohnt Murphy, ein sehr wunderschönes Hund, der seit 6 Jahre auch zur Familie gehört. Ich selbst studiere Pharmazie an der Universidad Complutense de Madrid im 10. Semester. Aktuell befinde ich mich in der Praktikumphase. Wenn alles gut läuft werde ich nächstes Semester mit dem Studium fertig sein. Diese nächste Monaten werde ich ein Praktikum an der Klinikumsapotheke in Freiburg machen und da ich ein bisschen mehr Zeit haben werde habe ich dafür entschieden, Babysitter zu werden. Seit ich 10 Jahre alt bin habe ich Badminton gespielt, erstmal in der Schule und dann im Verein. Beim Verein habe ich sogar die Gelegenheit gehabt, auf Nationalebene zu spielen. Dadurch habe ich 2 Jahre als Trainierin gearbeitet und Kinder im Alter von 5 bis 13 Jahre alt betreut und meine Leidenschaft für das Badminton beigebracht. In dieser Zeit habe ich bemerkt, wie tröstend ist es mit Kinder zu sein und von sie lernen su können. Ich habe es geliebt! Deswegen versuche ich so viel Zeit wie möglich mit der Kleine der Familie zu verbringen, meine Cousine Aitana. Sie ist 3 Jahre alt und so süß! Für Deutschland habe ich mich entschieden, weil vor 7 Jahre mit der Sprache angefangen habe und weil ich vor 2 Jahre die Gelegenheit gehabt habe, ein Jahr (im Rahmen eines Erasmus Stipendium) in Braunschweig zu studieren. Dieses war bestimmt das beste Jahr meines Lebens. Neben dem Studium habe ich viele nette Leute kennengelernt und mit vielen bleibe ich noch natürlich in Kontakt. Ich fliege sogar ab und zu hin zu Besuch! Letzter Sommer habe ich meine zweiter Erfahrung in Deutschland gesammelt und zwar als Praktikantin bei einer Chemie Firma in der Nähe von Magdeburg. Es waren ´´nur´´ 6 Wochen, aber hat es gereicht viele nette Leute sowohl auf der Arbeit als auch in der WG kennenzulernen. Und dieses Jahr noch (von Februar bis Juli) war ich Au Pair bei einer super nette Familie in Braunschweig. Da habe ich die Familie mit den 2 Kleinen unterstützt (Theo, 3 Jahre alt und Paul, 1 Jahre). Die Erfahrungen hat mir sehr gefallen und ich habe mich von Anfang an als Mitglied der Familie sehr wohl gefüllt. Deswegen möchte ich die Möglichkeit nutzen weitere ähnliche Erfahrungen zu sammeln. Ich würde mich sehr sehr freuen von Euch zu hören. Bei Fragen stehe ich gerne natürlich zur Verfügung. Liebe Grüße aus Madrid/Freiburg Carmen

Anbieter: Hallobabysitter.de
Stand: 22.09.2019
Zum Angebot
Datenbanksysteme in Büro Technik und Wissenscha...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Datenbanksysteme in Büro Technik und Wissenschaft:8. GI-Fachtagung Freiburg im Breisgau 1. -3. März 1999 Informatik aktuell

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Methodical Problems in Early Detection Programm...
138,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Methodical Problems in Early Detection Programmes:Symposium held by the Deutsche Gesellschaft für Medizinische Dokumentation Informatik und Statistik (GMDS) Freiburg September 10-11 1983 Proceedings Lecture Notes in Medical Informatics. Softcover reprint of the original 1st ed. 1985.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot
Gefährliche Nebenwirkungen: Wenn Medikamenten-C...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Allergischer Schock, Schlaganfall oder Nierenversagen: Tabletten können fatale Nebenwirkungen haben. Viele Menschen schlucken gefährliche Arzneimittel-Cocktails, ohne die Wechselwirkungen zu kennen. Ärzte verschreiben zu schnell und zu viel, Verbraucher gehen mit rezeptfreien Schmerzmitteln oft fahrlässig um. Pharmakologen schlagen Alarm, denn sechs Prozent der Krankenhauspatienten werden wegen Arzneinebenwirkungen eingewiesen. Am Universitätsklinikum Heidelberg geht man jetzt neue Wege: Ein digitaler Medikamentenplan gibt Ärzten, Pflegekräften und Patienten optimale Orientierung. O-Töne: Prof. Dr. Jürgen Windeler, Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen in Köln; Christoph Middendorf, Leiter der Oberbergklinik in Horberg; Prof. Dr. David Klemperer, Hochschule Regensburg; Prof. Dr. Gerd Antes, Direktor Deutsches Cochrane Zentrum, Institut für Medizinische Biometrie und Medizinische Informatik am Universitätsklinikum Freiburg; Prof. Dr. Walter Haefeli, Ärztlicher Direktor Abteilung Klinische Pharmakologie am Universitätsklinikum Heidelberg u.a. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Margrit Braszus. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000408/bk_swrm_000408_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot